Unsere Vereinsmitglieder im Überblick

Kurzporträts

Bildquelle: Shutterstock.com

Akademie der Bayerischen Presse e.V.

Die Akademie der Bayerischen Presse in München bietet Aus- und Fortbildungsseminare für Volontär:innen, Redakteur:innen und freie Journalist:innen. Die in den Fernsehkursen erstellten Sendungen und Beiträge aus den VJ-Kursen laufen auf dem münchen.tv-Sendefenster von M94.5.

André Deraëd

André Deraëd ist leitender Geschäftsführer der Lebenshilfe Nürnberg e.V. Als Privatperson unterstützt er die Aus- und Fortbildung von jungen Medienmacher*innen bei max neo.

Akademie der Bildenden Künste München

Die Akademie der Bildenden Künste in München hat eine Medienwerkstatt und den Studienbereich Medienpädagogik. Auf dem münchen.tv-Sendefenster von M94.5. zeigen die Studenten vor allem experimentelle und dokumentarische Arbeiten und erproben neue Fernsehformen.

Akademie Deutsche POP

Die Akademie Deutsche POP bietet ihren Studenten mit einer Praxisausbildung den optimalen Einstieg in die Musik- und Medienbranche! Das Spektrum reicht von Musik und Management über Tontechnik, Foto/Film und Design bis hin zu Radio- und TV-Moderation.

Bayerische Akademie für Fernsehen und Digitale Medien e.V.

Die Bayerische Akademie für Fernsehen und Digitale Medien vermittelt in zehnmonatigen Lehrgängen die Grundlagen für Journalismus, Kamera, Editing und Animation/VFX. Die Studierenden und Alumni präsentieren ihre Sendungen auf dem münchen.tv-Sendefenster von M94.5.

BLR GmbH & Co. KG

Die BLR beliefert die bayerischen Lokalradios mit einer breiten Palette an bayerischen und überregionalen Programminhalten. Dadurch können die Sender sich voll und ganz auf ihre lokalen Programmbestandteile konzentrieren und werden nachhaltig wirtschaftlich entlastet.

Deutsche Journalistenschule

Was die Schüler der Deutschen Journalistenschule in ihrer Fernseh- und Radioausbildung produzieren, wird auf M94.5 ausgestrahlt.

Documentary Campus e.V.

Der Documentary Campus ist eine gemeinnützige Initiative für Dokumentarfilmschaffende aus aller Welt. Er bietet professionellen und jungen ambitionierten Talenten die Möglichkeit, mit Workshops, Panels und Konferenzen  fundamentale und praktische Erfahrungen für den internationalen Markt zu sammeln.

Euro-Trainings-Centre ETC e.V.

Das ETC ist als gemeinnütziger Verein in Betreuungs- und Qualifizierungs-maßnahmen für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene tätig.

Feierwerk e.V.

Feierwerk unterstützt junge Münchner Kunst, Musik und Kultur. Regelmäßig läuft der Störfunk auf M94.5, der vom hauseigenen Jugend-Ausbildungssender Radio Feierwerk produziert wird. 

Freunde von afk max e.V.

Aktive Mitarbeiter*innen, Alumni und Förderer*innen von max neo sind Mitglieder im Verein Freunde von afk max e.V..

Freunde von M94.5 e.V.

Aktive Mitarbeiter, Alumni und Förderer der M94.5-Audiosparte sind Mitglieder im Verein Freunde von afk M94.5. 

Freunde von afk tv e.V.

Aktive Mitarbeiter, Alumni und Förderer der M94.5-Videosparte sind Mitglieder im Verein Freunde von afk tv.

Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg | funklust

Die Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) ist mit rund 39.000 Studierenden eine der größten Hochschulen in Bayern. Die FAU bietet den Studierenden mit „funklust“ ein multimediales Projekt. Dazu gehört auch ein 24/7-Radioprogramm, welches im Kulturzentrum E-Werk entsteht und auch auf max neo läuft

Hanns-Seidel-Stiftung e.V.

Die CSU-nahe Hanns-Seidel-Stiftung hat ein Referat für journalistische Nachwuchsförderung.

Hochschule für Philosophie München

Die Hochschule für Philosophie München (HFPH) ist eine Hochschule in Trägerschaft des Jesuitenordens, deren Studienabschlüsse in Philosophie vom Bachelor über den Master bis hin zur Promotion und Habilitation staatlich anerkannt sind. Medienphilosophie, Medienethik und Technikphilosophie zählen zu den Forschungs- und Studienschwerpunkten.

Hochschule für angewandte Wissenschaften Ansbach (HAW) – Fakultät Medien

Der Schwerpunkt der Hochschule Ansbach liegt bei den Studiengängen auf Wirtschaft, Technik und Medien. Es gibt für alle Medienstudiengänge das Campusradio „Rabbit Radio“, das einmal im Monat im Programm von max neo läuft.

Interessenverband Deutscher Schauspieler e.V. 

Der Interessenverband Deutscher Schauspieler produziert für  das münchen.tv-Sendefenster von M94.5 Kurzfilme mit Nachwuchsschauspielern aus seinen Reihen.

Institut für Kommunikationswissenschaft und Medienforschung (LMU)

Im IfKW beschäftigen sich die Studenten mit der Kommunikationswissenschaft transdisziplinär. M94.5 ist zertifizierter Praktikumsanbieter.

Institut für Kommunikationswissenschaft der Uni Bamberg

Am Institut für Kommunikationswissenschaft der Uni Bamberg geht es darum, die Rolle von Medien und Kommunikation in der Gesellschaft zu lehren und erforschen. Auch an der Uni Bamberg gibt es ein Uniradio: „Frieda FM“ läuft wöchentlich im Radioprogramm von max neo.

Institut zur Förderung publizistischen Nachwuchses e.V.

Das Institut zur Förderung publizistischen Nachwuchses (ifp) ist die Journalistenschule in Trägerschaft der Katholischen Kirche. Das ifp wurde 1968 im Auftrag der Deutschen Bischofskonferenz gegründet und bildet Journalistinnen und Journalisten für alle Medien aus.

Israelitische Kultusgemeinde München & Oberbayern (IKG)

Die Israelitische Kultusgemeinde München und Oberbayern ist mit rund 9500 Mitgliedern die zweitgrößte jüdische Gemeinde Deutschlands.

JFF – Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis

Das JFF – Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis untersucht interdisziplinär aktuelle Medienphänomene und die komplexen Prozesse der Medienaneignung von Kindern und Jugendlichen. Dazu entwickelt das JFF Praxis-Projekte. Dazu gehört auch das Jugendradio „Free Spirit“.

Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt

Fernab vom Medienzentrum München machen die Journalistik-Studenten an der Uni Eichstätt ihre Beiträge. Auf dem münchen.tv-Sendefenster von M94.5 gehen sie auf Sendung.

Kreisjugendring München-Stadt

Der Kreisjugendring München-Stadt ist der Zusammenschluss von rund 70 Münchner Jugendverbänden Träger von 49 Freizeitstätten. Dort entwickeln und produzieren Jugendliche Beiträge für das münchen.tv-Sendefenster von M94.5.

Kreisjugendring Nürnberg-Stadt

Der Kreisjugendring Nürnberg-Stadt ist der Zusammenschluss von 63 Nürnberger Jugendverbänden. Zum KJR Nürnberg gehören acht Einrichtungen. Darunter ist die „Luise-The Cultfactory“. Dort moderieren, entwickeln und produzieren Jugendliche Beiträge für das Jugendradio „Free Spirit“, das auf max neo läuft.

Macromedia GmbH

Die Macromedia GmbH Akademie für Medien bietet eine Vielzahl von Weiterbildungen, Umschulungen und Studiengängen im Medienbereich an. Vor allem die Mediengestalter Bild und Ton produzieren regelmäßig Sendungen für das münchen.tv-Sendefenster von M94.5.

Medienzentrum PARABOL e.V.

Das Medienzentrum PARABOL ist eine medienpädagogische Einrichtung und bietet Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen die Möglichkeit, verschiedene Medien aktiv und kreativ zu nutzen. Zu den Projekten von PARABOL gehört auch das Jugendradiomagazin „Funkenflug“, das bei max neo zu hören ist.

Meilensteine Medien e.V. / Radio Meilensteine

Radio Meilensteine ist ein christliches Radiomagazin, das von Christ*innen aus verschiedenen Gemeinden der Region Nürnberg ehrenamtlich gestaltet wird. Es läuft unter anderem im Radioprogramm von max neo.

Münchner Filmwerkstatt e.V.

Die Münchner Filmwerkstatt ist ein eingetragener, gemeinnütziger Verein zur Förderung der Münchner Independent-Film-Szene und bietet Weiterbildung in Form von Webinaren, Wochenendseminaren und längerfristigen Lehrgängen, veranstaltet jährlich das Kurzfilmfestival KALIBER35 und produziert und unterstützt kurze und lange Filme. Auf dem münchen.tv-Sendefenster von M94.5 werden u.a. Beiträge aus dem Kurzfilmfestival KALIBER35 gezeigt.

Radio NRJ / ENERGY Nürnberg 106,9

Energy Nürnberg gehört zur NRJ Group, die das größte private Radiounternehmen in Europa ist. Gemäß dem Slogan „Hit Music Only” spielt der Radiosender die besten neuen Hits.

Rockin‘ Radio e.V.

Bis 1990 spielte der heutige Hitsender N1 Rockmusik – bis das Programm über Nacht auf Charts umgestellt wurde. Daraufhin wurde die Initiative „Rockin’ Radio – Verein zur Förderung der Rockkultur e.V.“ gegründet. Seit 2000 ist Rockin‘ Radio on air und bis heute ein fester Bestandteil von max neo.

Seven.One Production GmbH

Die Seven.One Production GmbH ist ein Unternehmen der Seven.One Entertainment Group. Das Sendezentrum München ist die Produktionsstätte der ProSiebenSat.1 Media SE. Dort wurden auch die Programmtrailer und -teaser für das münchen.tv-Sendefenster von M94.5 entworfen, animiert und editiert.

SAE Institute München

Das SAE Institute ist seit mehr als 25 Jahren der weltweit größte Anbieter für Medienberufe im Bereich Tontechnik, Multimedia und Digitalfilm. Die Studenten können in Zusammenarbeit mit mehreren Universitäten internationale Studiengänge bis hin zum Master of Creative Media Practice belegen.

Unterrichtsmitschau und didaktische Forschung, LMU München

Die Unterrichtsmitschau und didaktische Forschung der produziert Mitschnitte von Gastvorträgen und Veranstaltungen an der LMU München. 

VBL – Verband Bayerischer Lokalrundfunk e.V.

Der Verband Bayerischer Lokalrundfunk (VBL) ist – 1984 gegründet – die älteste und mit derzeit 63 Mitgliedern die mitgliederstärkste Interessensvertretung lokaler/regionaler Rundfunkanbieter und Studiobetriebsgesellschaften in Bayern.

Vereinigung Bayerischer Rundfunkanbieter e.V.

40 bayerische Rundfunkanbieter, Hörfunk- und Fernsehsender haben sich in der Vereinigung Bayerischer Rundfunkanbieter (VBRA) zu einem Verband zusammengeschlossen. Ihm obliegt die Wahrung und Vertretung der gemeinsamen Interessen im Bereich des Rundfunks. Bei medienpolitischen Fragestellungen setzt sich die VBRA für die Belange ihrer Mitglieder ein. Ihren Mitgliedern steht die VBRA als Servicepartner für alle relevanten Fragen der Rundfunkbranche zur Verfügung.